Neu: Alape-Serie Folio im „Eiche gebürstet“ Dekor

Goslar, Mai 2020: Aufgrund zahlreicher Kundenwünsche bringt Alape ein neues Dekor für die Erfolgsserie „Folio“ heraus. Die neue Front „Eiche gebürstet“ verleiht der Serie einen skandinavischen Touch. Mit „Folio“ hat Alape bereits im Jahr 2016 einen innovativen und puristischen Waschplatz entwickelt und die Möglichkeiten in der Herstellung von Waschbecken aus glasiertem Stahl ausgereizt. Das Besondere an „Folio“ ist die Vereinigung von Waschtisch und dem dazugehörigen Möbel. Eine filigrane, nur 3 mm starke Abdeckung aus glasiertem Stahl faltet sich exakt um den Waschtisch und ummantelt diesen wie ein hauchdünnes Blatt.

Der Waschplatz „Folio“ ist von Leichtigkeit und Präzision gekennzeichnet: Harmonisch fügen sich die Elemente in- und aneinander. Reduktion und Funktionalität verschmelzen zu einer außergewöhnlichen Balance. Feine Linienführung und klare geometrische Formen passen perfekt zu den aktuellen Trends der modernen Baukunst und erschaffen eine eigene charakteristische Architektur für das Badezimmer. Einzigartig wird Folio durch die filigrane Hülle aus glasiertem Stahl, welche das Möbel umschließt und damit viel Raum für das Verstauen von Badaccessoires bietet. Beruhend auf einer Designidee von Gerhard Busalt vereint „Folio“ außerdem Becken, Ablage und Möbel.

Neues Dekor für alle Folio Varianten

Das neue Dekor „Eiche gebürstet“ ergänzt die Folio-Serie optimal. Die Front ist sowohl für die Hauptbadvarianten als auch für die Gästebadvarianten und für den neuen Hochschrank erhältlich. Somit lassen sich alle Badezimmer einheitlich gestalten. Das neue Dekor passt perfekt zu einem nordischen Einrichtungsstil, der vor allem durch helle und freundliche Farben des Interieurs gekennzeichnet ist.

 

Mehr Informationen unter www.alape.com  

Hi, How Can We Help You?