Eine weitere aufregende Design-Zusammenarbeit hat das Licht der Welt erblickt durch applicatas Einführung von mushCollection. Eine Sammlung wunderschöner Kerzenhalter, entworfen von dem Duo Sarah Cramer und Anders Engholm von Studio FEM.

Mit Bezug auf die klassische Öllampe und eine moderne Materialauswahl hat Studio FEM einen Kerzenhalter entworfen, der Stimmung erschafft sowie dem Innenraum einen frischen Atem verleiht. Mit seiner soliden Messingbasis und der leichten Glaskuppel erscheint der Kerzenhalter sehr exklusiv und wertet jede Tischdecke oder jedes Still-leben auf.

Die Philosophie hinter Studio FEM basiert auf der Interaktion zwischen den Designern, ihrer Vielfalt, ihren Kompetenzen und der Idee, daβ Design sowohl gesehen als auch gefühlt werden muβ. Deswegen steht das Gleichgewicht zwischen Funktionalität und Ästhetik im Mittelpunkt des Designs.“ – sagt Studio FEM.

Schön und bunt

mushCollection ist in fünf verschiedenen zarten Farben erhältlich; smoke, blue, amber, green & lavender – und diese in zwei verschiedenen Größen. Der Kerzenhalter wird in Dänemark aus massivem Messing sowie mundgeblasenem farbigen Glas, welches in Schweden produziert wird, hergestellt.

Die feinen, zarten Farben des Glases machen den Kerzenhalter in den meisten räumen verwendbar, egal ob für das mutige, klare Blau oder die klassischere Rauchfarbe. Mischen Sie Farben und Größen, wie eine Art Läufer auf dem festlichen Tisch oder wählen Sie einen einzelnen Kerzenhalter als schönes Merkmal in einem Still-leben auf der Kommode, dem Couchtisch oder der Fensterbank.

 

Designtalent und lokale Produktion

Die Zusammenarbeit mit Studio FEM ist die dritte in der Reihe von sorgfältig ausgewählter Designkooperationen, welche zusammen die neue Richtung von applicata bilden. Eine Richtung mit einem starken Fokus auf Designtalent, Materialien und lokaler Produktion.

Die Design-DNA von applicata zeichnet sich dadurch aus, dass die Energie, Ästhetik und Wildheit neuer Designtalente und Künstler mit traditioneller Handwerkskunst kombiniert wird, die in skandinavischen Werkstätten in Familienbesitz hergestellt wird. Dieser spezielle Ansatz bildet die Grundlage für die Erstellung von mushCollection – und wird der Ausgangspunkt für alle zukünftigen Design-Kooperationen sein.

Applicata 12
Applicata 18
Hi, How Can We Help You?