Bella Italia lässt grüßen:Ein Stück Glück: Focaccia – einfach himmlisch

Kleiner Vorgeschmack auf den lang ersehnten Italien-Urlaub gefällig?
Lippstadt, 3-2021. Auf den Treppenstufen der Piazza das bunte Treiben beobachten und dabei eine herrlich duftende Focaccia einfach so aus der Hand genießen … Ach, wäre das schön! Kommt alles wieder, denn wie sagen und singen die Italiener: Tutto andra bene! Alles wird gut! In der Zwischenzeit tun wir uns einfach selbst was Gutes und schnappen uns die neue, hausgemachte Focaccia von Dermaris. Kurz in den Backofen damit, und fertig ist das Meisterstück. Mit diesem neuen Coup lässt Dermaris die italienische Backtradition hochleben und feiert das gute Leben.

Außen knusprig, innen fluffig, gebacken aus lockerem Hefeteig. Mit frischen Zutaten, feinen Kräutern und aromatischem Olivenöl. Nur noch mal kurz ins Backrohr schicken und dann Augen zu und einfach nur genießen.

Übrigens: Die neue Focaccia ist Chefsache. Markus Winter hat die Idee aus Bella Italia mit nach Deutschland gebracht und wusste von Anfang an ganz genau, wie diese italienische Köstlichkeit schmecken sollte: Himmlisch eben! Die neue Focaccia von Dermaris gibt es jetzt in zwei Varianten: Einmal mit saftig-süßen Tomatenscheiben und noch einmal mit Knoblauch und Rosmarin.

Zu finden im Backregal im Supermarkt oder beim Lebensmittelhändler um die Ecke. Einzeln verpackt bringt eine Focaccia bei einer Größe von 20 x 15 Zentimetern 220 Gramm auf die Waage und kostet ca. 1,99,- (UVP).

Hergestellt werden alle Dermaris Gebäckstücke in sorgfältig kontrollierter Hochleistungsfertigung unterstützt von qualifizierter Handarbeit. Dermaris ist biozertifiziert und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter.

Weitere Infos: Dermaris GmbH, Schanzenweg 3, 59557 Lippstadt, Tel. +49 (0) 2941 9 48 02 41. E-Mail: office@dermaris.online; www.dermaris.online
Siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=h8W0Q_7BW5I
Presseinfos: Lydia Malethon, PR Profitable, Tel. 06723 913 76 74; e-mail: l.malethon@pr-profitable.de