Cottage Biergarten - Kulinarik, Konzerte und Theater unter freiem Himmel

Endlich wieder draußen sitzen: Die Tage werden länger, die Vögel zwitschern und die Sonne lacht – am 1. Mai 2022 öffnet der Cottage Biergarten im Schlosshotel Kronberg wieder seine Pforten für Besucher und startet in die Sommersaison. Bei gutem Wetter lockt die beliebte Location von Donnerstag bis Sonntag mit lässigem Ambiente, kulinarischen Köstlichkeiten und einem erlesenen Veranstaltungsprogramm.

Statt klassischer Biergarten-Atmosphäre erwartet die Gäste in der weitläufigen Parkanlage des Schlosshotel Kronberg typisch britisches Flair. Rund um das hübsche Cottage laden Liegestühle im Schatten und Sitzgruppen unter weißen Schirmen zum Verweilen und Genießen ein. Die Speisekarte umfasst hausgemachte Kuchen und Torten, Grillspezialitäten und regionale Klassiker wie Handkäs mit Musik. Neu in diesem Jahr stehen Ofenkartoffeln mit verschiedenen Toppings und verschiedene Flammkuchen auf der Karte. Das Angebot wird durch die Weine des hauseigenen Weinguts Prinz von Hessen ergänzt und wer möchte, kann sich auch direkt vor Ort mit Wein für zu Hause eindecken.

Der Cottage Biergarten ist bei gutem Wetter von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Die genauen täglichen Öffnungszeiten sind auf der Webseite https://cottage-biergarten.de/ zu finden. Mit ihrer idyllischen Umgebung glänzt die Open-Air-Location als perfekte Kulisse für Events. Über den Sommer findet jeden zweiten Donnerstag ein exklusives Live-Konzert im Cottage Biergarten statt. Eröffnet wird die Eventsaison am 5. Mai von der Gruppe Shilly Shally – eine Cover-Band, die diverse Musikstile wie Pop oder Funk & Soul gekonnt mixt und bereits zum dritten Mal mit ihren herausragenden Stimmfacetten besticht. Am 18. August geben sich Ardell Johnson & seine Partner unter dem Motto „From New Orleans to Chicago“ die Ehre. Der Name ist Programm: Eine fantastische Gospel- und Blues-Stimme trifft auf amerikanische Jazz-Classics. Auch die Direktorin des Weinguts Prinz von Hessen, Bärbel Weinert, wird es sich erneut nicht nehmen lassen, zusammen mit ihrer Band Plan A am 8. September gemeinsam mit den Gästen die Hits von Jan Delay oder den Red Hot Chili Peppers zu singen und zu tanzen. Daneben warten zwischen Mai und September viele weitere Konzerthighlights auf die Gäste.

Außerdem wird der Cottage Biergarten in diesem Jahr erstmals zum Schauplatz großer Schauspielkunst: Am 27. und 28. Juni 2022 gastiert die Theatergruppe TNT Theatre Britain & American Drama Group mit ihrem Stück Othello im Schlosshotel Kronberg und sorgt für einen weiteren kulturellen Höhepunkt im Eventkalender. Die renommierte Gruppe wurde bereits 1978 von Grantly Marshall gegründet, der die Geschicke des Theaters als Intendant bis heute leitet. In der Vergangenheit beehrten die Briten bereits mehrmals Schloss Fasanerie mit ihren unterhaltsamen Auftritten. Nun bringt das Ensemble Shakespeares bekanntes Stück in der englischen Originalfassung auf die Bühne. An beiden Tagen finden insgesamt drei Aufführungen statt; zwei am Abend und eine am Dienstag zur Mittagszeit.

Zusätzliche Informationen rund um den Cottage Biergarten und das Veranstaltungsprogramm sind abrufbar unter https://cottage-biergarten.de/.

Tickets für die Konzerte kosten 20,00 Euro pro Person, für das Theater im Cottage beträgt der Ticketpreis regulär 25,00 Euro. Kleine Gäste bis sechs Jahren haben kostenfreien Zutritt, Kinder von sieben bis 16 Jahren zahlen 12,50 Euro. Zu erwerben sind die Tickets über den Online-Shop. Alternativ werden Reservierungen auch telefonisch unter  +49 6173 32709 22 oder per E-Mail an reservations@schlosshotel-kronberg.de entgegengenommen.

Über das Schlosshotel Kronberg

Das Schlosshotel Kronberg ist ein luxuriöser Rückzugsort am Rande von Kronberg – einem malerischen Ort im Taunus, unmittelbar vor den Toren Frankfurts. Von Victoria Kaiserin Friedrich erbaut und 1893 fertiggestellt, bietet eines der eindrucksvollsten deutschen Schlösser seinen Gästen lebendige Geschichte zum Anfassen. Besonderes Mobiliar und eine beeindruckende Antiquitäten- und Gemäldesammlung, zum großen Teil noch aus dem Besitz der Kaiserin und Mutter des letzten deutschen Kaisers, vermitteln das authentische Ambiente eines Schlosses aus der Kaiserzeit. Das Schloss Kronberg, im Eigentum der Hessischen Hausstiftung, wird seit 1954 als Hotel mit 61 Gästezimmern und Suiten betrieben. Es befindet sich inmitten einer prachtvollen Parkanlage mit dazugehörigem Golfplatz. Das Haus ist Mitglied der Kooperation „Small Luxury Hotels of the World“ und wurde seit 2012 jährlich mit dem World Travel Award als „Germany’s Leading Resort“ ausgezeichnet. Mehr Informationen unter https://www.schlosshotel-kronberg.com.